Site Overlay

Taylor Swift und Kanye Wests Anruflecks

Bild copyright Getty Images
Bildunterschrift Das Duo hat seit 2009 eine stürmische Beziehung

Ein berüchtigter Anruf zwischen Kanye West und Taylor Swift, der eine lang andauernde Fehde auslöste, ist online durchgesickert.

Der Anruf fand 2016 statt, als West Swifts Erlaubnis einforderte, ihren Namen in seinem Song Famous zu erwähnen.,

Als der Track schließlich veröffentlicht wurde, widersprach sie einer Lyrik, die sie als „Schlampe“ bezeichnete; Aber Wests Frau Kim Kardashian veröffentlichte eine bearbeitete Version des Anrufs und sagte, Swift habe zugestimmt.

Das Leck scheint jedoch zu zeigen, dass West das beleidigende Wort weggelassen hat.

Die beiden Musiker haben seit 2009 eine stürmische Beziehung, als West Swifts Dankesrede für das beste weibliche Video bei den MTV Music Awards unterbrach.

West griff nach ihrem Mikrofon und widersprach der Auszeichnung und sagte, Beyonces Single Ladies Video hätte den Preis mehr verdient als Swifts You Belong With Me.,

„Taylor Swift, ich lass dich fertig werden“, sagte er in einem Clip, der zu einem der bekanntesten Meme der Musik geworden ist, “ aber Beyoncé hatte eines der besten Videos aller Zeiten!“

Bild copyright Getty Images
Bildunterschrift Der Preis 2009 war Swifts erster Videomusikpreis

Ihre Beziehung war Mitte der 2010er Jahre aufgetaut-aber die Veröffentlichung von Famous löste einen großen Einbruch aus, wobei Swift eine besondere Ausnahme von Wests Lyrik machte:“Ich habe diese Schlampe berühmt gemacht“.,

Kardashian sprang zur Verteidigung ihres Mannes und sagte dem GQ-Magazin, dass Swift die Linie „völlig genehmigt“ habe.

“ Sie wusste ganz genau, dass das herauskommen würde. Ich schwöre, mein Mann bekommt so viel für Dinge, die er wirklich richtig gemacht hat, und rief sogar an, um es zu genehmigen.“

Kardashian veröffentlichte später eine bearbeitete Version dieses Telefonanrufs, die eine Welle von Hass und Vitriol gegenüber Swift auslöste, deren Social-Media-Feeds mit „Snake“ – Emojis von Leuten bombardiert wurden, die das Gefühl hatten, doppelt zu sein.,

Sorry, in diesem Twitter-post ist derzeit nicht verfügbar.

Swift antwortete mit einer Aussage, dass das Video nicht die ganze Geschichte erzählt habe.

„Wo ist das Video von Kanye, das mir sagt, dass er mich in seinem Song „that bitch“ nennen würde? Es existiert nicht, weil es nie passiert ist.

„Man kann nicht die emotionale Reaktion eines Menschen darauf kontrollieren, vor der ganzen Welt „diese Schlampe“ genannt zu werden.

  • Eine Geschichte von Taylor Swift gegen Kanye West
  • War Taylor Swift wirklich verboten, ihre Hits zu spielen?,

“ Während ich Kanye beim Telefonat unterstützen wollte, können Sie einen Song, den Sie noch nie gehört haben, nicht genehmigen.

“ Fälschlicherweise als Lügner gemalt zu werden, als mir nie die ganze Geschichte gegeben wurde oder ein Teil des Songs gespielt wurde, ist Charaktermord.“

Die Situation wurde schlimmer, als West ein nacktes Wachswerk von Swift in das Video des Songs platzierte. Sie diskutierte die Auswirkungen ausführlich in ihrem nachfolgenden Album Reputation und machte das Snake Emoji zu einem wiederkehrenden Motiv ihrer 2018-Welttournee.,

‚Die Feministinnen werden herauskommen‘

Dann, über das Wochenende, erschien ein vollständiges 23-minütiges Video des West-Swift-Telefonanrufs online und schien Swifts Konto zu rechtfertigen.

Der Rapper beschreibt zuerst die Lyrik „Ich fühle mich wie ich und Taylor Swift könnte immer noch Sex haben“, die Swift zum Lachen bringt, die anerkennt, dass die Zeile tongue-in-cheek ist.

Ein großer Teil des Gesprächs konzentriert sich dann auf eine alternative Version der Lyrik – „Taylor Swift könnte mir Sex schulden“ -, gegen die Swift argumentiert.,

Wenn West diese Version veröffentlicht, sagt sie:“Die Feministinnen werden herauskommen“.

Bild copyright Getty Images
Bildunterschrift West heiratete Kim Kardashian im Jahr 2014

Später hebt West vorsichtig die zweite, umstrittenere Zeile an.

„Okay, was wäre, wenn ich später im Lied auch gesagt hätte, äh…‘ Ich habe sie berühmt gemacht?““fragt er.

Swifts Ton ändert sich deutlich, als sie antwortet; und weist West darauf hin, dass sie Millionen von Alben verkauft hatte, als er sie bei den MTV Awards unterbrach.,

„Aber ich meine, du musst die Geschichte so erzählen, wie es dir passiert ist und wie du es erlebt hast“, fügt sie hinzu.

“ Wie, Sie wussten ehrlich gesagt nicht, wer ich vorher war. Es spielt keine Rolle, ob ich 7 Millionen von diesem Album verkauft habe, bevor du das getan hast, was passiert ist. Du wusstest vorher nicht, wer ich war. Es ist in Ordnung.“

Obwohl die Clips, die online aufgetaucht sind, unvollständig und fragmentiert sind, scheinen sie darauf hinzudeuten, dass West in seinem Song nie die Idee hatte, Swift „diese Schlampe“ zu nennen. Und Swift hört auf, dem Lied ihre volle Zustimmung zu geben.,

“ Ich muss darüber nachdenken, weil du weißt, wenn du etwas zum ersten Mal hörst, musst du nur darüber nachdenken. Weil es absolut verrückt ist.“

Sie drückt auch Erleichterung aus, dass die Sprache nicht übermäßig beleidigend war. „Ich dachte, es wäre wie ‚Diese dumme, dumme Schlampe‘. Aber das ist es nicht“, sagt der Star.

Als Antwort verspricht West, ihr den Song und „den genauen Wortlaut und alles darüber“ zu schicken, aber Swifts Lager hat immer behauptet, dass der Rapper diese Verpflichtung nie eingehalten hat.,

Es ist unklar, wie das Filmmaterial seinen Weg online gemacht hat, aber es scheint wenig getan zu haben, um eingefleischte Fans davon zu überzeugen, wer in der Rechten war: Swifts Fans sagen, sie sei bestätigt worden, während Wests behauptete, dass ihre Zustimmung zum Song implizit war.

Keine Seite hat kommentiert, aber sowohl Swift als auch Kardashian reagierten auf Posts von Fans, die gegen ihre Ecke kämpften.

Kardashian mochte einen tweet von einem fan, der schrieb, „Das video zeigte nichts neues. Das wussten wir alle. Ich bin jetzt so verwirrt“.,

Swift mochte inzwischen mehrere Beiträge auf ihrem offiziellen Tumblr-Account, darunter einen, der sagte: „Wer hat die ganze Zeit die Wahrheit gesagt?“neben einem Foto der Sängerin, das auf sich selbst zeigt.

„Und so lassen Sie Karma auf sich selbst aufpassen“, meinte ein anderer fan schrieb, bezieht sich auf die Gerüchte Titel für Ihr Nächstes album.

Swifts Lager hat immer behauptet, dass West nie seinen wiederholten Gelübden gefolgt ist, ihr den gesamten Song mit oder ohne die Zeile „that bitch“ zu schicken.,

Folgen Sie uns auf Facebook, oder auf Twitter @BBCNewsEnts. Wenn Sie eine Geschichte Vorschlag E-Mail haben [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.