Site Overlay

So senden Sie einen Brief an den Herausgeber

Wir fördern eine Vielfalt von Stimmen und Ansichten in unseren Briefen. Briefe sollten vorzugsweise 150 bis 175 Wörter umfassen, sich auf einen Artikel beziehen, der innerhalb der letzten sieben Tage erschienen ist, und die Adresse und Telefonnummer des Autors enthalten. Keine Anhänge, bitte.

Briefe sollten exklusiv für die New York Times oder die International New York Times sein. Wir veröffentlichen keine offenen Briefe oder Briefe Dritter.

Verfasser der zur Veröffentlichung ausgewählten Briefe werden innerhalb einer Woche benachrichtigt., Buchstaben können für Raum bearbeitet und gekürzt werden.

Aufgrund des großen Einreichungsvolumens, das wir erhalten, können wir jede Einsendung nicht persönlich anerkennen. Wenn wir uns entscheiden, Ihren Brief nicht zu veröffentlichen, erhalten Sie eine automatisierte E-Mail-Antwort.

Thomas Feyer, der Redakteur der Briefe, gibt Tipps für die Veröffentlichung Ihres Briefes in seinem Artikel Anmerkung der Redaktion; Der Redakteur der Briefe und der Leser: Unser kompaktes, aktualisiertes

, um einen Brief an den Herausgeber zu senden:

Um andere Redaktionen zu kontaktieren:

Um Feedback oder Story-Ideen an den Newsroom zu senden, besuchen Sie das Reader Center. Weitere Optionen, wie Sie die New York Times erreichen können, finden Sie auf unserer Kontaktseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.